07541 502-111
Fohlenstraße 21 88048 Friedrichshafen
sekretariat@rs-fn-ailingen.de

Am Mittwoch, 13.10.2021, führte unsere SMV am Vormittag einen Orga-Tag durch. Neben den vielen geplanten sportlichen, kulturellen und gruppendynamischen Aktionen stand ein sehr großer Wunsch der gesamten Schülerschaft und der Lehrer im Vordergrund: eine schnelle Verbesserung und Renovierung der Klassenzimmer, Toiletten und Außenanlagen. Ebenfalls soll die Medienausstattung verbessert und ein Angebot eines Schulessens wiederhergestellt werden.

 

Weiterlesen ...

Endlich wieder Gemeinschaft und Abwechslung nach dem langen Lockdown! Die 9b - inzwischen 10b - war gemeinsam unterwegs und vergrößerte dabei ihren Aktionsradius immer mehr. 

 

Weiterlesen ...

Eine Gruppe von hochmotivierten Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 8 und 9 stellte sich gleich zum Schuljahresstart der Herausforderung "Nagelfluhkettenüberschreitung". Vom Hochhäderich über den Falken, Hochgrat, Rindalphorn, Steineberg bis hin zum Mittagberg (...um nur ein paar der Gipfel zu nennen…) erlebten die Jugendlichen eine spannende Wanderung mit vielen Herausforderungen und atemberaubenden Ausblicken. Ein paar Fakten zur Tour...:

 

Weiterlesen ...

Die Realschule Ailingen startete mit einer bunten Klassen-Challenge in die letzten drei Schultage vor den Sommerferien. Wir danken der Firma Grossmann, der Sparkasse Bodensee, dem Stadtwerk am See und der Volksbank Friedrichshafen-Tettnang sehr herzlich für das großzügige Sponsoring und die freundliche Unterstützung.

 

Weiterlesen ...

Die SMV der Realschule Ailingen hat in den letzten drei Schultagen vor den Sommerferien in den Klassen Spenden für die Flutopfer in Deutschland gesammelt. Die Solidarität der Schulgemeinschaft mit den Opfern der Katastrophe war hoch: 1000€ konnten am ersten Ferientag an das Bündnis deutscher Hilfsorganisationen "Aktion Deutschland Hilft" überwiesen werden.

 

Weiterlesen ...

In der letzten Schulwoche trafen sich jeweils die Schüler der teilnehmenden Klassen 5 - 9 um nochmals ein erfreuliches Ereignis im Schuljahr gebührend zu begehen. In den turbulenten Wochen des Lockdowns und Wechselunterrichts haben die Schüler dennoch sehr erfolgreich am Wettbewerb teilgenommen.

 

Weiterlesen ...

Seite 4 von 31

  • Post aus Sri Lanka!

    Auf die Religionsgruppe der Klasse 7 wartete zu Beginn des neuen Schuljahres eine große Überraschung: unser Schulpatenkind Maleesha aus Sri Lanka hat die Briefe der SchülerInnen beantwortet und uns damit gleichzeitig zahlreiche neue Aufgaben gegeben.

     

     
  • Studienfahrt Paris

    In der letzten Novemberwoche 2014 fand unsere erste Studienfahrt nach Paris statt. Unter der Federführung der Fächer Französisch und Kunst hatten fast 50 Schülerinnen und Schüler der Klassen 8-10 die Gelegenheit, die französische Hauptstadt intensiv zu erkunden. Der Reisebus brachte uns zum Hotel in der Nähe des Gare de l'Est. Wir waren sehr zentral untergebracht und konnten Paris per Metro und zu Fuß gut erkunden.

     

     
  • Der Frühling kommt

    "Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte…" so begrüßt der beliebte Dichter Eduard Mörike den Frühling in seinem wohl bekanntesten Gedicht. Nach einem langen und düsteren Winter warten alle voller Erwartung auf das Sprießen der ersten Frühlingsboten. Die Tage werden länger, die Amseln begrüßen frühmorgens den Tag und es wird endlich wärmer. Wir warten auf die Überraschungen, die das Frühjahr mit sich bringt.

     

     
  • Jumping im Aktiv Fitness

    Im Rahmen der Unterrichtseinheit „Fitness im Sportunterricht“ unternahmen die Mädchen der Klassen 10b und 10c einen Abstecher in den Aktiv Fitness Club in Friedrichshafen. Das Fitness-Studio „Aktiv“ ermöglichte uns einen Einblick in die Fitness-Neuheit „Jumping“.

     

     
  • Quali für Landesentscheid

    Am 22.06.2017 spielten die Jungen der Wettkampfklasse III (Jahrgängen 2003 – 2005) der Realschule Ailingen und des Gymnasiums Pfullendorf um den Einzug ins Landesfinale für Jugend trainiert für Olympia in Lörrach. Vorangegangen war der Gewinn des RP-Halbfinales gegen Laupheim und Ravensburg.

     

     
  • Das Ailinger Backhäusle

    Am Anfang stand die Idee, im Fach Technik ein großes Projekt durchzuführen, in dem die Techniker der 10. Klasse wichtige handwerkliche Erfahrungen sammeln sollten. So setzte sich im Schuljahr 2012/13 Techniklehrer Mathias Hager mit Architekten und der Technikgruppe der 10. Klasse zusammen, um über die Grundlegenden Dinge seines Backhaus-Projektes zu sprechen.

     

Verwandte Beiträge

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com