07541 502-111
Fohlenstraße 21 88048 Friedrichshafen
sekretariat@rs-fn-ailingen.de

Ein voller Erfolg wurde der Info-Abend der Realschule Ailingen am Dienstag, den 17. März. Eltern und Kinder der zukünftigen Klassenstufe 5 konnten sich in diesem Rahmen über Arbeit, Ziele, Ausrichtung und über das „Miteinander“ an unserer Schule informieren. Eine bis ins letzte Eck überfüllte Aula, viele Aktionen im ganzen Schulhaus und motivierte Schüler und Lehrer aller Klassenstufen, sprachen für sich.

 

Weiterlesen ...

In der Projektwoche vom 2. bis 6. März hat die Klasse 7b, mit Unterstützung des Weltladens in Friedrichshafen, Fairtrade-Produkte verkauft. Das Konzept „Globales Klassenzimmer“ des Friedrichshafener Weltladens zielt seit etlichen Jahren darauf, Jugendlichen die globalisierte Welt als „eine Welt“ nahezubringen und ökonomische, ökologische und soziale Zusammenhänge zu vermitteln.

 

Weiterlesen ...

Pizzavorberitung und Mitternachts-Völkerballturnier

Gibt’s denn das: Rund um die Uhr in der Schule, und das auch noch voller Elan und Spaß? Unsere 5b konnte das vom 5. bis zum 6. März 2015 erleben. Neben einem bunten Rahmenprogramm mit viel Möglichkeit zur Mitgestaltung, in dem die Kids ihre Klassen-T-Shirts gestalten, ihre eigene Pizza backen, ein Mitternachts-Völkerballturnier veranstalten und am nächsten Morgen eine einstündige Wanderung auf dem Haldenberg-Rundweg genießen konnten, stand das Erlebnis der Übernachtung an sich und das Vorlesen der Erzählung „Knolle Murphy“ im Mittelpunkt.

 

Weiterlesen ...

Schülerinitiative ist die beste Voraussetzung für gelungene Projekte. Aus dieser Überlegung entstand die Handysammelaktion der Klasse 7a. Handy, Laptop & Co enthalten wertvolle Rohstoffe, die wir schützen und für zukünftige Generationen erhalten müssen. Nur ein kleiner Teil der unbrauchbaren oder defekten Informations- und Kommunikationsgeräte wird heute wiederverwertet, der Rest landet in der Mülltonne oder lagert in der Wohnung.

 

Weiterlesen ...

Am Donnerstag war es für die Fußball-Jungs mal wieder so weit: Die Vorrunde von „Jugend trainiert für Olympia“ im Wettkampf II fand bei herrlichem Sonnenschein auf dem Kunstrasenplatz der TSG Ailingen statt. Unter den Anfeuerungsrufen einiger Zuschauer stellten sich die 15 Kicker den Gästen der Bodenseeschule und der Parkrealschule Kressbronn.

 

Weiterlesen ...

Am Dienstag fand der alljährliche Wintersporttag der Realschule Ailingen statt. Alle Schüler unsere Schule teilten sich im Vorfeld zu den Angeboten Ski, Snowboard, Rodeln, Eislauf, Schwimmen und Geocaching ein. Mit Bussen, öffentlichen Verkehrsmitteln und zu Fuß ging es dann an die verschiedenen Sportstätten:

 

Weiterlesen ...

Seite 24 von 25

  • Vorbereitung E5

    Das Projekt „E5 – Alpenüberquerung“ findet 2016 zum 3. Mal statt. Wie schon in den Jahren davor ist das Interesse an diesem besonderen Projekt sehr groß. 20 Schülerinnen und Schüler werden im September 2016 von Oberstdorf nach Meran über die Alpen wandern.

     

     
  • Schulhausübernachtung

    Pizzavorberitung und Mitternachts-Völkerballturnier

    Gibt’s denn das: Rund um die Uhr in der Schule, und das auch noch voller Elan und Spaß? Unsere 5b konnte das vom 5. bis zum 6. März 2015 erleben. Neben einem bunten Rahmenprogramm mit viel Möglichkeit zur Mitgestaltung, in dem die Kids ihre Klassen-T-Shirts gestalten, ihre eigene Pizza backen, ein Mitternachts-Völkerballturnier veranstalten und am nächsten Morgen eine einstündige Wanderung auf dem Haldenberg-Rundweg genießen konnten, stand das Erlebnis der Übernachtung an sich und das Vorlesen der Erzählung „Knolle Murphy“ im Mittelpunkt.

     

     
  • Elektronik-Workshop

    Die Technikgruppe (Klasse 9) hat einen Workshop beim Elektronik-Profi Josef Schwarz in der Wissenswerkstatt in Friedrichshafen gemacht. Nachdem einzelne Grundlagen in der Elektrotechnik besprochen wurden, haben wir eine Alarmanlage geplant.

     

     
  • Danksagung an Ehrenamt

    Die Volksbank Friedrichshafen schüttet auch dieses Jahr unter dem Motto "Gemeinsam sind wir stark" für das Ehrenamt 50.000€ aus. In der Fahrzeughalle der Feuerwehr dankte Volksbank-Chef Harald Riehle den Helfern für Ihren Einsatz. Das Projekt „E5 - Abenteuer Alpenüberquerung“ der Realschule Ailingen erhält 500€.

     

     
  • Neues Patenkind

    Die Religionsgruppe 7 hatte in dem vergangenen Schuljahr ein Patenkind namens Maleesha Madhuranga, dem wir jeden Monat Geld gespendet hatten. Aufgrund der Entscheidung von Plan International, nicht mehr das Land Sri Lanka zu unterstützen, da es sich wirtschaftlich und politisch gut entwickelt hat, wurde diese Patenschaft beendet.

     

     
  • Näh-AG

    Auch in diesem Jahr war die kleine aber feine Näh-AG wieder fleißig. Angefangen mit Halloween-Kostümen, über Kuscheltiere, Raumdekoration bis hin zu kleinen Weihnachtsgeschenken wurde so einiges genäht und gebastelt.

     

Verwandte Beiträge

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com